Forum Eine Welt e.V. Backnang

Forum Eine Welt e. V. Backnang

Das Forum Eine Welt e. V. Backnang hat sich 2007 aus dem Verein Dritte-Welt-Handel Backnang e. V. gebildet. Zu den satzungsgemäßen Aufgaben unseres Vereins zählt es, die wirtschaftlichen, sozialen undd ökologischen Zusammenhänge zwischen Industrie- und Entwicklungsländern durch Informations- und Öffentlichkeitsarbeit bewusst zu machen. Die Bildung für nachhaltige Entwicklung ist quasi im Vereinszweck festgelegt.

Das Forum Eine Welt e. V. Backnang ist alleiniger Gesellschafter der Weltladen Backnang GmbH mit Weltläden in Backnang, Murrhardt und Waiblingen.

Unser Verein hat ca. 80 Mitglieder. Sie unterstützen und konkretisieren den Vereinszweck unter anderem durch Informationsgespräche und Kontakte mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und öffentlichen Institutionen. Das Forum organisiert Informationsveranstaltungen z. B. in Kooperation mit den Volkshochschulen Backnang und Murrhardt, ebenso durch den regelmäßigen öffentlichen Stammtisch "Forum Eine Welt" und durch die umfangreiche ehrenamtliche Mitarbeit von Vereinsmitgliedern in den Weltläden.

Unser Schwerpunkt ist die Bildungsarbeit mit langjähriger Erfahrung in Zusammenarbeit mit Schulen, kirchlichen Gruppen, Agendagruppen, Landfrauenverbänden und Seniorenkreisen. Aktuell führt unser Verein die Bildungsoffensive "BNE - Fairer Handel, Faire Welt" in Zusammenarbeit mit verschiedenen Bildungsträgern, Kirchen und Vereinen durch. Dieses Projekt wird unterstützt vom Umweltministerium Baden-Württemberg und der Glückspirale.

Anmeldung